Nicht nur, das der Guinness-Buch-Rekord deutlich erhöht wurde, auch die Sendelänge des Galileo-Berichts mit 26 Minuten ist absoluter Rekord! Heute nun erreicht uns aus der Galileo-Redaktion diese Nachricht:

München (ots) – München, 13. Dezember 2005. Der gesperrte Elbtunnel, 887 Miniatur-Waggons und 523 Meter zurückgelegte Strecke – das reichte nicht nur für einen neuen Weltrekord und einen Eintrag ins Guiness-Buch der Rekorde. 15,1 Prozent der 14- bis 49-Jährigen und 22,5 Prozent der 14- bis 29-Jährigen waren dabei, als der 110 Meter lange Zug die Rekordmarke von 408 Metern durchbrach. Dem „Galileo“-Team bescherte das aufwändige Projekt die Topquote seit der Sendeverlängerung im Oktober. Insgesamt verfolgten bis zu 2,78 Millionen Zuschauer den geglückten Rekordversuch.